Die Schulsozialarbeiterin der Brüder-Grimm-Schule - Frau Helmes stellt sich vor

21.09.2022

Hallo!

Ich heiße Anna-Lena Helmes und bin 32 Jahre alt.

Seit dem 25.04. bin ich mit 10 Wochenstunden als Schulsozialarbeiterin an der Brüder-Grimm-Schule tätig. Angestellt bin ich bei der AWO Kreisverband Höxter e.V. .

Ich bin dienstags bis 13.15 Uhr und donnerstags bis 12 Uhr an der Schule tätig.

Zu den sozialpädagogischen Angeboten und Hilfen der Schulsozialarbeit gehören insbesondere die Begleitung von einzelnen Schüler*innen, die sozialpädagogische Gruppenarbeit und Spielangebote in den Pausen. Des Weiteren werden auch Hilfen bei der Beantragung zu Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket geleistet. Im 1. Jahrgang begleite ich einzelne Stunden und stehe so allen Kindern als zusätzliche Ansprechperson zur Verfügung und unterstütze sie bei Bedarf. Darüber hinaus ist dienstags und donnerstags in der Zeit von 07:50 Uhr bis 08.30 Uhr eine Kindersprechzeit („Offenes Ohr“) eingerichtet worden.

Wo bin ich zu finden?

  • dienstags und donnerstags ab 7:50 Uhr bis 08:30 Uhr in der Schülerbücherei
  • in den Pausen meistens auf dem Pausenhof oder im Lehrerzimmer

Ich freue mich auf Sie und Euch!

Anna-Lena Helmes

Mobil: 0160 937 930 34

Mail: a.helmes@awo-hoexter.de

Brüder-Grimm-Schule Brakel - Klöckerstr. 12 - 33034 Brakel - Tel.: 05272 7727 - Fax: 05272 390557 - E-Mail: brueder-grimm-schule-brakel@t-online.de